Es gibt Städte auf der Welt, die man einfach mit allen fünf Sinnen genießen muss. Istanbul fordert den Besucher geradezu auf, die Hintergründe der wahrgenommenen Empfindungen zu erfahren. Zu ihnen gehören Gerüche und Geschmack. Die Istanbuler Küche ist ein Schmelztiegel der Esskulturen vom Balkan bis zum Kaukasus, von Griechenland bis zu den arabischen Ländern. Fisch, Fleisch und Geflügel werden auf so vielfältige Art zubereitet, dass man jeden Tag etwas anderes probieren möchte. Auch Vegetarier kommen auf ihre Kosten, wenn sie die verschiedenen, in Olivenöl gedünsteten Gemüsegerichte probieren. Und die sündhaften Süßigkeiten! Vergessen Sie alles, was Sie bislang aus der türkischen Küche kennen. Verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit neuen Erfahrungen. Sie werden jedes Mal, wie eine türkische Redewendung sagt, "Ihre Finger mitessen".

A PALATE SAIL THROUGH TURKISH CUISINE

Gaumenfreuden der Seitenstraßen/Hintergassen/Hinterhöfe:

Kulinarische Geheimnisse
in der Altstadt:

 

Wir sind zu Fuß in Konstantinopel unterwegs. Die monumentalen Bauten, die die Atmosphäre dieser bezaubernden Stadt ausmachen, erzählen uns Ge-schichten aus der Geschichte. Im Schatten der Moscheen, Kirchen, Synagogen, Hamams und Basare finden wir viel Leckeres aus der türkischen Küche. Wir beginnen in den Seitenstraßen um den Ägyptischen Basar, bewegen uns in Richtung Fatih, ein vom Tourismus meist liegengelassener Stadtteil. Tamarindensaft, Lokum, Hühnerbrustpudding, Granatapfelsaft (je nach Saison), Boza sind einige Leckereien, die hier verraten werden sollen… Den Höhepunkt des kulinarischen Spaziergangs erleben Sie auf dem „Frauenmarkt“ mit einem kurdischen Lammbraten.

 

Gruppe 5-10 Personen

Dauer: 5-6 Stunden (9.30-15.00)

Leistungen: Alles, was während der Tour gegessen und getrunken wird. Professionelle Führung mit Außenansicht von Museen und Monumenten auf der Route.

Kulinarische Geheimnisse
in Galata/Pera:

 

Wir treffen uns in Karaköy an der Galata-Brücke und frühstücken gleich mit Simit und Tee in Tophane, bei der alten, osmanischen Kanonengießerei. Der steile Weg führt uns über Çukurcuma, am Museum der Unschuld vorbei, nach Beyoğlu, dem alten Pera. Kaukasische Böreks, diverse frisch gepresste Säfte (je nach Saison), Kokoreç, panierte Muscheln auf dem alten Fischmarkt und ein sehr guter Mokka im kosmopolitischen Ambiente des mit seinen Jugendstilfassaden europäisch anmutenden Stadtteils. Am Galata-Turm vorbei flanieren wir schließlich in Richtung „Klein-Genua“ zum Hafen und beenden in Karaköy den Tag mit frisch gefangenen Stöckerfischen. Man nennt sie „die Bohnen vom Goldenen Horn“.

 

 

Gruppe 5-10 Personen

Dauer: 5-6 Stunden (9.30-15.00)

Leistungen: Alles, was während der Tour gegessen und getrunken wird. Professionelle Führung mit Außenansicht von Museen und Monumenten auf der Route.

Name: *

Email: *

WhatsApp *

Nachricht *

KÜNYE

IMPRESSUM

LEGAL NOTICE

Cicerone.Travel ist eine eingetragene Marke von Inspira-Tour.

TÜRSAB A-11771

İNSPİRA TURİZM ve TİCARET Ltd. Şti.,

Bağdat Cad. 47/6, Kızıltoprak

34724 İSTANBUL


Steuernummer: GÖZTEPE V.D. 4780920202

KIZILTOPRAK, İSTANBUL

0216 330 70 45

0552 330 70 45 WhatsApp

info@cicerone.travel

  • Facebook Social Icon

Facebook: Cicerone.Travel

Instagram: cicerone.travel

Cicerone.Travel is a registered brand of Inspira-Tur.

TURSAB A-11771

İNSPİRA TURİZM ve TİCARET Ltd. Şti.,

Bağdat Cad. 47/6, Kızıltoprak

34724 İSTANBUL


Tax Registration: GÖZTEPE V.D. 4780920202

KIZILTOPRAK, İSTANBUL

0216 330 70 45

0552 330 70 45 WhatsApp

info@cicerone.travel

  • Facebook Social Icon

Facebook: Cicerone.Travel

Instagram: cicerone.travel

Cicerone.Travel bir İnsipra Turizm markasıdır.

TÜRSAB A-11771

İNSPİRA TURİZM ve TİCARET Ltd. Şti.,

Bağdat Cad. 47/6, Kızıltoprak

34724 İSTANBUL


GÖZTEPE V.D. 4780920202

KIZILTOPRAK, İSTANBUL

0216 330 70 45

0552 330 70 45 WhatsApp

info@cicerone.travel

  • Facebook Social Icon

Facebook: Cicerone.Travel

Instagram: cicerone.travel